Für Sie

Service

Wir möchten Ihnen den Kontakt zu uns, die Anreise, den Aufenthalt und die Untersuchung oder Behandlung so angenehm wie möglich gestalten.

Sie benötigen einen Termin bei uns?

Dann rufen Sie uns innerhalb der Praxiszeiten an und vereinbaren mit meinen freundlichen Mitarbeiterinnen einen passenden Termin.

Oder Sie nutzen unseren Rückrufservice.
In diesem Fall senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit Ihrem Vor- und Zunamen, Ihrer Rufnummer, dem Namen der Krankenkasse/Krankenversicherung und dem Termingrund an radiologie@rutscheidt.de 

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Sollten Sie sonstige Fragen und Anregungen haben, Lob (das erfahren wir sehr oft) und Tadel (kommt äußerst selten vor 😉 ) äußern wollen, so können Sie uns unter radiologie@rutscheidt.de schreiben.

Zusätzlich zu einer CD mit Ihren Bildern können Sie eine Patientenkarte im Scheckkartenformat (siehe Foto unten) erhalten.
Mit den darauf angegebenen Zugangsdaten können Sie und Ihr Arzt jederzeit und weltweit über das Internet auf Ihre Bilddaten zugreifen.

Wie funktioniert die radiologische Patientenakte?

Ihre Bilddaten werden in unserer Praxis mittels einer speziellen Software für den schnellen Zugriff über das Internet aufbereitet. Es entsteht eine Kopie, die keine Daten enthält, welche Rückschlüsse auf Ihre Person erlauben. Nur über eine Identifikationsnummer, die ausschließlich in unserem praxiseigenen EDV-System hiterlegt ist, ist eine Zuordnung zu Ihnen als Patient/in noch möglich. Weil keine personalisierten Daten über das Internet verschickt werden, können Sie sicher sein, dass Ihre Daten nicht in falsche Hände geraten. Außerdem sind die Originalbilder weiterhin in unserer Praxis verfügbar. Selbstverständlich sind auch die für die Karte hinterlegten Bilder im DICOM-Format abgespeichert, einem Standard, der für sämtliche bildgebende radiologische Geräte weltweit gilt.

Wie kann ich die Bilder aufrufen?

Sie kennen die kleinen Quadrate mit den QR-Codes wahrscheinlich von Werbeanzeigen in Zeitschriften. Die Idee dahinter ist, dass per Klick mit dem Smartphone oder Tablet weitere Informationen abgerufen werden können. Der QR-Code auf Ihrer Patientenkarte führt Sie direkt auf die Internet-Seite, auf der Ihre Untersuchungsbilder abgelegt sind. Was Sie dazu benötigen, ist ein Smartphone oder ein Tablet mit einer Kamera sowie einer QR-Code-App. Damit kann der QR-Code eingescannt und ausgelesen werden.

Alternativ können Sie Ihre Bilder auch über einen herkömmlichen PC oder ein Notebook aufrufen. Dazu geben Sie in Ihren Browser die Adresse www.roentgenbild.com ein. Es erscheint ein Fenster, in dem Sie im Feld „ID“ Ihren Benutzernamen und im Feld „Pass“ Ihr Passwort eingeben. Sofort erscheint eine Übersicht mit Untersuchungen.

Unser Taxiservice – sollten Sie Probleme mit der Anreise zur Untersuchung/ Behandlung haben, beteiligen wir uns an Ihren Taxikosten.

Bitte fragen Sie uns nach den Konditionen.

Druckreif

Alle Informationen als Flyer